Konzerte

SIEBEN TASTENTIGER - Teil I

Franz Liszt (1811–1886)
Études d'exécution transcendante, S. 139 (Auszug)

VII. Eroica

Franz Schubert (1797–1828)
Impromptu in Es-Dur, op. 90 (Auszug)

II. Allegro

Franz Schubert (1797–1828)
Schwanengesang, op. 23 (transkribiert von Franz Liszt) (Auszug)

III. Aufenthalt

Györgi Ligeti (1923–2006)
Etüden für Klavier (Heft 1) (Auszug)

V. Arc-en-ciel. Andante con eleganza, with swing

Alberto Ginastera (1916–1983)
Suite de danzas criollas, op. 15

Dmytro Choni (Ukraine), Klavier

Frédéric Chopin (1810–1849)
Zwölf Etüden, op. 25

Robert Neumann (Deutschland), Klavier

Frédéric Chopin (1810–1849)
aus den 3 Walzer, op. 34 (Auszug)

I. Valse brillante in As-Dur

Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809–1847)
Scherzo aus „Ein Sommernachtstraum“ (transkribiert von Sergei Rachmaninow)

Aurelia Shimkus (*1997)
The Coming Of Light (2015)

Ferruccio Busoni (1866–1924)
Variationen und Fuge über Frédéric Chopins c-Moll-Präludium, op. 22

Aurelia Shimkus (Lettland), Klavier

 

Ticket: 40.00 CHF
Alle Konzerte inkl. Galadinner (ohne Reprise): 600.00 CHF
Übernachtungsangebot

 

<< Zurück zur Übersicht | Weitere Konzerte < >